Back to Blog
Ankündigung: Candyland - zweite Auflage /

Ankündigung: Candyland - zweite Auflage

Liebe Freunde von nah und fern,

es ist mir eine riesige Freude euch heute ankündigen zu können, dass ab Donnerstag, den 01. Dezember 300 weitere Exemplare von 'Candyland' im Rahmen einer zweiten Auflage verfügbar sein werden. Ich fühle ich mich jedoch auch ein bisschen in der Pflicht, den treuen Käufern der ersten Auflage zu erklären, weshalb es plötzlich noch weitere Exemplare geben wird. Schließlich war letztere auf 500 Stück limitiert und ich habe an der ein oder anderen Stelle verlauten lassen, dass danach Schluss mit 'Candyland' wäre. Aber immer ganz geschmeidig der Reihe nach:

Warum jetzt noch mehr Bücher?
Nun. Von 'Candyland' sollte es von Anfang an nur 500 Stück geben. Das war auch sehr, sehr lange mein fester Plan. Ehrlich gesagt hätte ich auch nicht damit gerechnet, dass diese 500 Exemplare binnen 1,5 Monaten ausverkauft wären sondern eher, dass ich noch monatelang darauf sitzen würde.

Leider (oder eher zum Glück?!) haben die Menschen von WirMachenDruck meinen Plan durchkreuzt. Die Details dazu hatte ich ja bereits im August niedergeschrieben.

Das führte dazu, dass ich einen Druckereiwechsel vornehmen musste. Vom Digitaldruck in den Offsetdruck. Das ganze Projekt wurde damit nun teurer, wobei der Vorteil beim Offsetdruck ist, dass höhere Produktionszahlen nicht mehr so extrem viel mehr kosten. Alle Vor- und Nachteile der verschiedenen Druckarten könnt ihr euch gerne via Google anlesen, das würde hier den Rahmen sprengen...

Schlussendlich habe ich mich dazu entschieden zu den bisher gedruckten 250 Exemplaren von WmD weitere 500 Exemplare in Auftrag zu geben, welche mich (im Vergleich zu WmD) weit mehr als das doppelte gekostet haben. Ehrlicherweise dachte ich damals schon dezent daran die "überschüssigen" später als zweite Auflage zugänglich zu machen - ganz einfach aus dem Grund, dass immer noch sehr viele Anfragen nach 'Candyland' eintrudelten und ich gerne mein, durch den Druckereiwechsel enstandenes, finanzielles Loch ein bisschen stopfen würde.

Und so kommt es, dass ich jetzt 300 weitere Bücher auf Lager habe, die ich entweder verbrennen, verbuddeln oder sonst wie entsorgen könnte, damit ich bloß bei den 500 Büchern und nur einer einzigen Auflage bleibe. Oder aber ich mache aufgrund der höheren Anschaffungskosten, der Umwelt und allen weiteren Interessierten zu liebe eine kleinere, zweite (und wirklich LETZTE) Auflage von 300 Exemplaren - was für uns alle doch der schönste Weg ist, denke ich!

Warum überhaupt zweite Auflage, müsste es nicht die dritte sein?
Mich hatte neulich jemand angeschrieben und ein bisschen den Klugscheißermodus angeschmissen. Die ersten 250 Bücher, die von WmD kamen, waren die Auflage eins. Korrekterweise sind seit Buch 250 alle Exemplare bereits aus der zweiten Auflage.

Ich trenne es aber gerne in:
Erste Auflage: 500 Exemplare
Zweite Auflage: 300 Exemplare

Mag sein, dass das nicht korrekt ist. Dennoch denke ich, dass es so verständlicher ist.

Ab wann wird die zweite Auflage vefügbar sein und was wird sie kosten?
Die zweite Auflage kann man ab sofort in meinem Shop für 25€ vorbestellen. Der reguläre Verkauf startet am 01. Dezember 2016.

Bis wann ist mit dem Erhalt der Bücher zu rechnen?
Der Versand der Bücher startet umgehend am Morgen des 01. Dezember und sollte 2-3 Werktage später bei euch eintrudeln.

Was zum Geier?
Wer überhaupt keinen Plan hat wer oder was 'Candyland' ist, kann gerne mal hier vorbeischauen:

• Review von Krolop & Gerst
Talk mit Patrick Ludolph über Candyland
• Blick ins Buch von Hip Hip Hooray
• Vorstellung von Duetundat
• Vorstellung von Atomlabor
• Im Fokus Handverlesen - DownToMars

Ich hoffe ich konnte schonmal provisorisch alle Fragen zur zweiten Auflage von 'Candyland' beantworten. Wenn nicht, fühlt euch eingeladen mich via Mail zu kontaktieren, beschimpfen, knuddeln, auszuquetschen oder eh ja. Was euch halt sonst noch einfällt!

Ansonsten: hier geht's zum vorbestellen. Ich freu mich wie Bolle!! :-)

Liebe.
Euer Kai